Gabriela von Hasburg: Georgien im Fokus

Wissen-Schönstein. Gabriela von Habsburg (Foto), ehemalige Botschafterin Georgiens in Deutschland und seit vielen Jahren als Künstlerin und Kunst-Dozentin tätig, war unser Gast auf Schloss Schönstein. Die Tochter Otto von Habsburgs berichtete über den Weg des Kaukasus-Staates, der von seinen Bewohnern als „Balkon Europas“ bezeichnet wird und eine lange europäische Tradition habe: „Georgien war und ist ein europäisches Land und wurde bereits christianisiert, als man in Deutschland noch an germanische Götter glaubte.“

Zurück